INNSIDE Frankfurt Ost: neuer Hotspot in der Mainmetropole

Stylisches Designhotel mit erstem „Creative Space“

Im aufstrebenden Viertel der Finanzmetropole Frankfurt entsteht das neue Innside Frankfurt Ostend. Direkt an der Hanauer Landstraße und gegenüber der europäischen Zentralbank gelegen, öffnet das Haus am 4. Oktober 2016 die Türen. Das neue Domizil bietet für Geschäfts- und Privatreisende gleichermaßen ein stylishes Ambiente nahe der Frankfurter Innenstadt. Die 168 modern eingerichteten und in monochromen Farben angelegten Zimmer verfügen über King- oder Queensize-Betten, individuell regulierbare Klimaanlage, 40-Zoll-LED-TVs, kostenfreie Minibar, freies WLAN sowie ein gläsernes Wohnbad mit Rainshower-Dusche. Insgesamt fünf flexibel miteinander kombinierbare, lichtdurchflutete Veranstaltungsräume mit einer Gesamtfläche von 380 Quadratmetern werden mit State-of-the-Art-Konferenztechnologien ausgestattet. Ein modern ausgerüsteter Fitnessbereich mit Sauna runden das Angebot ab.

Neues Highlight für den Tagungsgast: „CREATIVE SPACE“

Einzigartig in Frankfurt und somit ein Highlight wird der neue Creative Space sein. Tagen Sie in einem entspannten Wohlfühl-Ambiente, welches die Kreativität fördert und spontanen Ideen im wahrsten Sinne des Wortes den richtigen Raum gibt. Neben gemütlichen und farbintensiven Möbeln und Accessoires steht auch die aktuellste Technik im Mittelpunkt.

(Quelle: moveonline, Oktober 2016)