Neuer Ansatz für virtuelle Zusammenarbeit - von Advito und Cisco

Unternehmen müssen den Einsatz von Lösungen für virtuelle Zusammenarbeit ausbauen, beispielsweise durch Videokonferenzen und Telepräsenz. Wir haben deshalb eine Vereinbarung mit dem führenden IT-Unternehmen Cisco unterzeichnet.

Advito, die unabhängige Beratungssparte von BCD Travel, hat sich mit Cisco zusammengetan, um effektive Lösungen für virtuelle Zusammenarbeit anzubieten. Das ist der Start des so genannten „Total Collaboration Management“. Es ist darauf ausgerichtet, die Work-Life Balance der Mitarbeiter zu fördern und die Reisekosten an die finanziellen Unternehmensziele anzupassen. Unternehmen und Reisende erhalten die Möglichkeit, objektiv zu bewerten, ob eine Geschäftsreise sinnvoll ist oder durch andere Alternativen ersetzt werden kann.

„Lösungen für Virtual Collaboration können nun in vielen Fällen das Reisen ersetzen“, so April Bridgeman, Senior Vice President bei BCD Travel und Managing Director bei Advito. „Unternehmen gehen immer mehr dazu über, anhand eines ganzheitlichen und strategischen Ansatzes zu ermitteln, welche Reisen Mehrwert schaffen und welche Meetings besser virtuell erfolgen.“