Fingerabdrücke bei Einreise nach Singapur

In Zukunft werden bei jeder Einreise nach Singapur am Flughafen die Fingerabdrücke genommen. Nach Auskunft des Auswärtigen Amts gelten seit 20. April 2016 neue Einreisebestimmungen für Singapur. Von jedem Reisenden, also auch von nicht-visapflichtigen Besuchern, werden an der Passkontrolle bei jeder Ein- und/oder Ausreise die Fingerabdrücke digital eingescannt. Ausgenommen sind Kinder unter sechs Jahren.

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite der Immigration & Checkpoint Authority (ICA) unter http://www.ica.gov.sg/.