KLM "Anytime for you": Restaurant-Services über den Wolken

Seit 1. Juli 2017 können Passagiere in der World Business Class von KLM Royal Dutch Airlines auf den Verbindungen von Amsterdam-Schiphol nach Johannesburg zwischen verschiedenen Essensoptionen wählen.

Der neue Service „Anytime For You“ erlaubt es ihnen, selbst zu bestimmen, was sie wann an Bord speisen möchten. Air France bietet bereits seit einiger Zeit den „Table Service“ in der Business Class an und holt damit Restaurant-Feeling über die Wolken.

Nach dem Start erhalten Reisende in der World Business Class eine neu gestaltete Speisekarte. Zusätzlich zum Drei-Gänge-Menü beim Mittag- und Abendessen umfasst das neue Angebot „Anytime For You“ eine Auswahl an acht verschiedenen Gerichten in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen. Nach Abschluss des regulären Essensservice können die Reisenden aus dem neuen Angebot bis kurz vor der Landung wählen, unabhängig davon, ob sie zuvor aus dem Drei-Gänge-Menü gewählt haben. Die Speisen werden anschließend frisch zubereitet und dem Fluggast serviert. „Anytime For You“ ist kostenlos und wird ab Oktober auf weiteren Flügen angeboten.

(Quelle: Move Online August 2017)