Einheitliche Mehrwertsteuer in Indien

Seit Juli 2017 gilt in Indien eine einheitliche Mehrwertsteuer. Bisher galten in allen indischen Bundesstaaten unterschiedliche Steuersätze.

Die Mehrwertsteuersätze variieren allerdings je nach Art der Leistung. Ab sofort können Geschäftsreisende im ganzen Land mit den folgenden Steuersätzen rechnen:

  • Flug- und Bahntickets: 5 %, Business Class Flugticket: 12 %
  • Hotelzimmer im Fünf-Sterne-Hotel: 28 %
  • Hotels mit Klimaanlage: 18 %
  • Hotels ohne Klimaanlage: 12 %
  • Kleine Restaurants: 5 %
  • Andere Restaurants, inklusive Restaurants in Luxushotels: 18 %

(Quelle: Move Online August 2017)