Behalten Sie Ihre Hotelkosten das ganze Jahr im Blick

Die RFP-Saison für Hotels gehört der Vergangenheit an. Um die Hotelausgaben Ihres Unternehmens optimal auszuschöpfen, sollten Sie das Hotelprogramm über das ganze Jahr hinweg managen. Das ist der Rat von Steve Peterman von Advito.

Die Vorteile für Reiseeinkäufer

Mit dieser Strategie können Sie:

  • Daten nahezu in Echtzeit analysieren.
  • Kontinuierlich nach Möglichkeiten suchen, Ihr Hotelprogramm zu verbessern.
  • Maßnahmen lange vor Beginn der festen Zeiten für Vertragsverhandlungen ergreifen.

Das Ergebnis? Ein besseres Verständnis dafür, welche Unterkünfte die Reisenden wählen, was sie ausgeben und wie Ihr Unternehmen am Ende die Zufriedenheit seiner Reisenden verbessern und gleichzeitig Einsparungen erzielen kann.

Dieser Dynamic Performance Management™-Ansatz gibt Reiseeinkäufern die Möglichkeit, das Programmmanagement den aktuellen Marktbedingungen anzupassen, schreibt Peterman, Vice President & Principal des Consulting-Unternehmens Advito. Reiseeinkäufer profitieren außerdem von wichtigen Erkenntnissen über Hotelverhandlungen und können lernen, wie man ausgehandelte Hotelraten überprüft und wann dafür der richtige Zeitpunkt ist.

Was bringt eine ganzjährige Hotel-Strategie?

Um diese Frage zu beantworten, hat Advito ein zukunftsweisendes Tool zum Berechnen von Einsparungen entwickelt. Damit können Sie das Einsparpotenzial einer ganzjährigen Strategie zum Management von Hotelausgaben für Ihr Unternehmen abschätzen. Sie möchten mehr erfahren? Sehen Sie sich hier die Aufzeichnung von Advitos Webinar „Dynamic Performance Management: The Missing and Most Valuable Piece in Hotel Sourcing“ an.

Erfahren Sie, warum 69 % der Travel Manager mit den traditionellen Methoden zum Hotel-Sourcing nicht zufrieden sind.

(Quelle: Move Online, April 2018)