VAE-Einreise nicht mit vorläufigem Reisepass

Wer demnächst geschäftlich in die Vereinigten Arabischen Emirate reist, sollte rechtzeitig die Gültigkeit seines Reisepasses überprüfen. Denn nach Auskunft der Konsularabteilung der Botschaft der Vereinigten Arabischen Emirate kann das Visum bei Ankunft nur noch erteilt werden, wenn ein elektronischer Reisepass vorliegt. Ein vorläufiger Reisepass reicht nicht mehr aus.

Weitere Informationen zum VAE-Visum erhalten Sie hier.

(Quelle: moveonline, April 2017)